Gesunde Zähne ein Leben lang - durch regelmäßige professionelle Zahnreinigung

Zahnreinigung | Zahnarzt Brauckmann Senden
Zahnärztliche Prävention von Anfang an

Unter Prophylaxe verstehen sich präventive Maßnahmen zur Unterstützung der patienteneigenen Mundhygiene, um Erkrankungen der Zähne (Karies) und des Zahnhalteapparates (Parodontitis) vorzu­beugen.

Regelmäßige professionelle Zahnreinigungen sollte bereits im Milchzahngebiss unserer jüngsten Patienten, spätestens ab dem sechsten Lebensjahr, durchgeführt werden. Denn insbesondere die jugendlichen Zähne sind aufgrund ihrer im Vergleich zu den Erwachsenen geringeren Mineralisation deutlich anfälliger für die Entstehung von Karies.

Das Ziel unserer Kinderprophylaxe ist die Schaffung einer von Belägen freien Mundhöhle sowie die Unterstützung und Anleitung unserer jungen Patienten für eine möglichst optimale eigene Mundhygiene von Kindesbeinen an. Zudem werden diese so von klein auf auch an unsere Räumlichkeiten und unser sie betreuendes Team gewöhnt, um ihnen mögliche Berührungsängste vor dem Zahnarztbesuch von Anfang zu nehmen.

Doch auch für unsere erwachsenen Patienten ist das Wahrnehmen einer regelmäßigen, individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten, professionellen Zahnreinigung von besonderer Wichtigkeit, da selbst bei guter eigener Mundhygiene schwer oder nur unzureichend zu reinigende Bereiche in der Mundhöhle verbleiben. Deshalb ist es in jedem Fall sinnvoll, mindestens einmal jährlich alle Zähne gründlich und umfassend reinigen zu lassen, um der Entstehung von Karies- und Parodontitiserkrankungen effizient vorzubeugen.

Seit dem Bestehen unserer Praxis messen wir der Prophylaxe eine besondere Bedeutung im Rahmen unseres Behandlungskonzeptes bei, weshalb zwei unserer qualifizierten Mitarbeiterinnen ausschließlich zur Abdeckung dieses Tätigkeitsbereiches für Sie da sind.